Taekwondo-DVL mit Jahner Beteiligung

Veröffentlicht von Polizeisportverein Jahn Solingen e.V. am

Viersen. Beim letzten Danvorbereitungslehrgang in Viersen nahmen neben unseren beiden Trainern, Ylenia Leone und Marc Biermann, auch der 11-jährige Benjamin Paul teil.

Neben einigen hilfreichen Worten von Richard Solarski, konzentrierten sich die NWTU-Referenten auf die grundlegenden Prüfungsinhalte:

  • Grundschule
  • Formen (Poomsae)
  • Einschrittkampf (Ilbo-Taeryon)
  • Zweikampfübungen und -Aufgabenstellungen
  • Selbstverteidigung (Hosinsul)
  • Theorie
  • Bruchtest

Mit reichlich Input fuhr das 3-köpfige Team nach dem mehrstündigen Lehrgang wieder ins Bergische, wo es mit unserem Cheftrainer, Dusan Tomic, von nun an in die intensive Vorbereitungsphase für die Dan-Prüfung geht. (tz)

Kategorien: Allgemein