20 Prüflinge zum Jahresabschluss

Solingen. Am Samstag, den 25.11.2017 stellten sich 20 Prüflinge des Polizeisportverein Jahn Solingen e.V. der letzten KUP-Prüfung des Jahres in den Räumlichkeiten der Grundschule Weyer.

Unter den Augen des lizenzierten Prüfers der DTU, Dušan Tomić (3. DAN Taekwondo/ Deutscher- und Europameister), zeigten die Talente u.a. in der taekwondospezifischen Grundschule, Poomsae (Formenlauf), Ilbo-Taeryon (abgesprochener Einschrittkampf), Kyorugi (Zweikampf), Hosinsul (Selbstverteidigung) und Theorie ihr Können.

Unsere Glückwünsche gehen demnach an:

9. KUP: Hanna Emily R., Julius W., Tobias W., Loris D., Leon K.

8. KUP: Felicia W., Egson S., Borna.

7. KUP: Danilo O., Celina W., Giuliana B.

6. KUP: Josefine N.

5. KUP: Francesco S., Berivan O.

4. KUP: Florijan S., Luan S.

3. KUP: Florian K.

Hinzu kamen – zur vollsten Zufriedenheit von Trainerin Ylenia Leone – ein Drachenabzeichen für Amir M. und zwei Tigerabzeichen jeweils für Hava C. und Zisis E, die allesamt in der Bambinigruppe trainieren.

Prüfungsbeste wurden Felicia W., Celina W. und Luka L., die den Prüfer und den Trainer, Tobias Zanchetta (2. DAN Taekwondo), mit überdurchschnittlichen Leistungen in allen Disziplinen überzeugen konnten.